Anbauteile Archiv
Du liest aktuell
Fiesta Mk6-Stossstangen
0

Fiesta Mk6-Stossstangen

von PaintSplasher14. Mai 2017
Mk6-Stossstangen

Das Ford Community Anbauteilearchiv ist eines der größten Archive rund um Anbauteile der Ford Modellreihe Fiesta, hier der Bereich Mk6-Stossstangen.

Anbauteile:

Anbauteile-Archiv Fiesta Frontstoßstange (Originalteil)
Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv Fiesta Heckstoßstange (Originalteil)
Anbauteile-Archiv Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv Fiesta RS Frontstoßstange (Originalteil)
Anbauteile-Archiv Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv Fiesta RS Heckstoßstange (Originalteil)
Anbauteile-Archiv Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv Fiesta ST Frontstoßstange (Originalteil)
Anbauteile-Archiv Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv Fiesta ST Heckstoßstange (Originalteil)
Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv Lumma Frontstoßstange (http://www.lumma-tuning.de/)
Anbauteile-Archiv Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv Lumma Heckstoßstange (http://www.lumma-tuning.de/)
Anbauteile-Archiv Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv NoLimit Breitversion Frontstoßstange (http://www.no-limit-tuning.de/)
Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv NoLimit Breitversion Heckstoßstange (http://www.no-limit-tuning.de/)
Anbauteile-Archiv Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv Lester Fronstoßstange (http://www.lester.it)
Anbauteile-Archiv Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv Lester Heckstoßstange (http://www.lester.it)
Anbauteile-Archiv Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv Riot Frontstoßstange
Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv Riot Heckstoßstange
Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv Frontstoßstange
Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv AVB-Sports Frontstoßstange (http://www.avb-sports.be)
Anbauteile-Archiv
Anbauteile-Archiv AVB-Sports Heckstoßstange (http://www.avb-sports.be)
Anbauteile-Archiv

Die sechste Fiesta-Generation basierte auf einer komplett neuen Plattform, im Vergleich zu den bisherigen Modellen wuchs er deutlich in Länge und Breite. Die Zeitung Bild am Sonntag verlieh dem Fiesta im Jahr 2002 das Goldene Lenkrad. Der Wagen wurde ab Ende 2001 in den Ausstattungsvarianten Basis, Ambiente, Trend, Sport und Ghia angeboten, des Weiteren gab es viele Sondermodelle wie 1st-Edition, Viva, Viva X, Futura, Blues, Finesse 100 und We will Rock you. Alle Fahrzeuge waren mit Gurtstraffer, Seitenaufprallschutz, Antiblockiersystem (ABS), elektronischer Bremskraftverteilung und vier Airbags ausgestattet; gegen Aufpreis auch mit Kopf-Schulterairbags.

Die Motorisierung der benzinbetriebenen Ford Fiesta begann mit dem 1,3-Liter-Duratec-Motor mit 44 kW und endete mit dem im Frühjahr 2005 in Deutschland eingeführten 2,0-Liter-Duratec-ST mit 110 kW. Weiterhin gab es zwei Duratorq-TDCi-Turbodieselmodelle, wahlweise mit 1,4 Litern Hubraum und 50 kW oder als 1,6-Liter-Motor mit 66 kW. Beide Dieselmotoren wurden in Zusammenarbeit mit dem PSA-Konzern entwickelt. Die 1,3-Liter-Benzinmotoren und der 1,4-Liter-Dieselmotor waren in Acht-Ventil-Technik, alle weiteren Motoren in 16-Ventil-Technik ausgeführt. Für die beiden 1,4-Liter-Motoren (Benziner und Diesel) war auch das automatisierte Fünf-Gang-Schaltgetriebe Durashift-EST erhältlich, das automatisches oder manuelles Schalten ohne Kupplungsbetätigung erlaubte. Der 1,6-Liter-Benzinmotor konnte statt des Fünf-Gang-Schaltgetriebes auch mit einer Vier-Gang-Vollautomatik bestellt werden. Ein ESP mit Antriebsschlupfregelung (ASR) und Bremsassistent war anfangs nur mit bestimmten Motorisierungen und immer nur ohne Durashift/Automatik erhältlich. Die Fiesta erreichten die Abgasnorm Euro 4. Der 1,4-Liter-Dieselmotor mit Schaltgetriebe und ESP bzw. mit Durashift-EST (ESP hier nicht möglich) hatte nur die Einstufung Euro 3. Von 2003 bis 2007 wurde mit dem Ford Fiesta ST Cup ein Markenpokal im Rahmen der Beru TOP 10 veranstaltet. Dieser Markenpokal löste nach dem Produktionsende des Ford Puma den Ford Puma Cup ab.

Deine Meinung zum Beitrag?
Super!
0%
Interessant
0%
Naja...
0%
Was?
0%
Schlimm
0%
Traurig
0%

Du musst einloggen um einen Kommentar zu schreiben