Du liest aktuell
Anleitung – Lenkradfernbedienung nachrüsten
0

Anleitung – Lenkradfernbedienung nachrüsten

von PaintSplasher07. Mai 2017

Hier eine kleine Anleitung, wie man eine Original Lenkradfernbedienung von Ford nachrüstet, wenn keine vorhanden ist.

Und das beste: Seit ca. 2001 haben die Lenkradfernbedienungen von Ford wohl die gleichen Haltepunkte und Anschlüsse. Das Nachrüsten ist relativ simpel, da die Kabel schon vorverlegt sind. Beim Ford 6000 CD waren bei mir die Kabel bereits am Radio angeschlossen. Ihr könnt das selbst kontrollieren: 2 Drähte: Farben weiß/schwarz und braun/gelb am Pin 6 und 8 des linken 12-poligen Steckereinsatz.

An meinem Beispiel habe ich die Lenkradfernbedienung vom 2001er Mondeo III in meinen 2007er Ford Fusion eingebaut. Kosten: 15,- € für die gebrauchte Lenkradfernbedienung bei eBay od. Schrotthändler. WICHTIG: Wie unten beschrieben, passt die Originalabdeckung ohne LFB nicht zu den Abmessungen der Halterungen. D.h. die Gummilippe der LFB verschwindet hinter der Verkleidung, und ist nicht wie vorgesehen über der Verkleidung angebracht! Wer das nicht möchte, einfach eine originale untere Verkleidung MIT Aussparung für die LFB bestellen. Dann ist der Einbau noch einfacher….

1. Lenkradfernbedieung reinigen und Kontakte säubern. Hier seht ihr eine dreipolige Buchse für das Kabel und die Verankerung.

2. Radio 6000 CD ausbauen und prüfen, ob die beiden Kabel weiß/schwarz und braun/gelb (beim Fusion u. MK6) angeschlossen sind. Sie sitzen am Pin 6 und 8 des linken 12-poligen Steckereinsatzes.

3. Lenksäulenabdeckung abmontieren (von unten 3 Torxschrauben lösen und abziehen. Hier seht ihr nun auf der linken Seiten einen Aufnahmepunkt. Am Hauptkabelstrang ist ein zweidahtiges Kabel (weiß/schwarz und braun/gelb) mit einem dreipoligen Stecker befestigt. Das kann einfach vom Hauptkabelstrang gelöst werden.

Anleitung 2

4. Die Lenkradfernbedienung in die Halterung stecken, rastet ein, und anschließen. Funktion überprüfen. Mit einem Hebel an der Rückseite kann die Bedienung wieder sehr leicht gelöst werden.

5. Nun könnt ihr ausmessen, an welcher Stelle der Abdeckung die Lenkradfernbedienung sitzt. Ich habe dann mit einem 25er Forstner Bohrer 2 Löcher für die Aufnahmepunkte gebohrt und die Abdeckung wieder anmoniert.

Anleitung 3

6. In meinem Fall hat die Form der Lenkradfernbedienung nicht zur Form der Lenksäulenabdeckung gepasst. Die Gummikante der Lenkradfernbedienung ist bei mir ca. 0,5 cm unter bzw. hinter der Abdeckung. Daher habe ich die Lenkradferndienung angesetzt, rundherum markiert und mit einem Cutter-Messer die komplette Größe ausgeschnitten.

Anleitung 4

6. Jetzt nur noch die Lenkradfernbedienung einpassen.

Anleitung 5

FERTIG!

Umbaustories

Vielen Dank an Jimmy_Fusion für diesen Beitrag.

Dieser Artikel kommt direkt aus unserer Community und wurde von einem unserer Mitglieder dankend verfasst. Möchtest du mehr zu dieser Umbaustory erfahren klicke hier! Dieser führt dich direkt zum passenden Thema.
Deine Meinung zum Beitrag?
Super!
0%
Interessant
0%
Naja...
0%
Was?
0%
Schlimm
0%
Traurig
0%

Du musst einloggen um einen Kommentar zu schreiben